Am 7. 3. 1900 telegraphiert der Gemeindrat Lenzkirch nach Karlsruhe und nach Bonndorf.

 

 

 

Telegrammentwurf

 

An Exzellenz  Außenminister von Brauer – Karlsruhe.

Die Gemeinderat Lenzkirch bedankt sich für die Genehmigung zum Bau der Eisenbahnlinie --- den herzlichsten und tiefgefühltesten Dank --- usw.

Der Gemeinderat Lenzkirch

 

 

 

An Gemeinderat Bonndorf

Wir freuen uns mit Ihnen über den errungenen guten Erfolg der von uns gemeinsam vertretenen Bahnangelegenheit und grüßen bestens.

Unßeren Abgeordneten ein lebhaftes Bravo.

Der Gemeinderat