Im Jahre 1874 gründete Heinrich Spachholz zusammen mit seinem Schwager Johann Georg Ehrath die Druckerei und Buchbinderei "Spachholz&Ehrath". Im gleichen Jahr erschien auch erstmals der "Bonndorfer Anzeiger", ab 1888 "Schwarzwälder Zeitung". Verantwortlicher Redakteur war Heinrich Spachholz. Die Zeitung beinhaltete auch das Amtliche Verkündungsblatt für den Amtsbezirk und den Amtsgerichtsbezirk Bonndorf, und erschien drei mal wöchentlich. Der Bezugspreis betrug für ein Quartal 1.- Mark und mit Postzustellung frei Haus 1 Mark  49 Pfennige. Um die Jahrhundertwende zählte das Verlagshaus mit Druckerei etwa 20 Beschäftigte und war somit einer der größten Arbeitgeber in Bonndorf.
Heinrich Spachholz  (1851-1921) war ein arrangierter Kommunalpolitiker. Er war Mitglied des Gemeinderats seiner Heimatstadt und er war auch Bezirksrat des Amtsbezirks Bonndorf. Eines seiner Hauptanliegen war die Erschließung dieser Schwarzwaldregion durch eine Eisenbahnlinie. Dies ist in den Jahrgangsbüchern der "Schwarzwälder Zeitung" hundertfach dokumentiert durch seine Berichte und Beiträge aus der Zeit der Bittstellungen und Petitionen bis zur Vollendung der Bahnlinie.
Die nachfolgende Dokumentation, welche den Zeitraum des Bahnbaus von 1905 bis 1908 beinhaltet, entstand mit freundlicher Genehmigung durch Susanne Spachholz, der heutigen Besitzerin des Geschäftes für Schreibwaren mit Buchhandlung in Bonndorf, welches aus dem ehemaligen Verlagshaus hervorgegangen ist.
Außer den Beiträgen zum Eisenbahnbau sind auch einige andere Zeitungsberichte hier veröffentlicht, welche dem Leser aufzeigen sollen, was damals den Menschen sonst noch wichtig war.
Die "Schwarzwälder Zeitung" erschien am 30. Juni 1938 zum letzten mal. Verantwortlicher Herrausgeber war in dieser schwierigen Zeit Walter Spachholz. Einer der Hauptgründe, die zur erzwungenen Einstellung der "Schwarzwälder Zeitung" führten war mit die Tatsache, daß Walter Spachholz nicht den "richtigen Parteiausweis" besaß, bzw. besitzen wollte.....!

 

Jahrgang
1905


Jahrgang
1906


Jahrgang
1907

Jahrgang
1908